Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Social Network VI Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
14.09.2012
Einbürgerung ist Ergebnis von Identifikation
Künftig zentrale Einbürgerungsfeier im Berliner Abgeordnetenhaus
Burkard Dregger, integrationspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion
Der integrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Burkard Dregger, erklärt:
"Das Abgeordnetenhaus hat gestern Abend auf Antrag von SPD und CDU beschlossen, künftig alljährlich eine Einbürgerungsfeier - in Ergänzung zu diesen Feiern in den Bezirken - am Ort der Demokratie, dem Berliner Abgeordnetenhaus, festlich auszurichten. Dazu soll ein Tag ausgewählt werden, der bedeutsam für die Entwicklung der Demokratie und der Zusammengehörigkeit in Deutschland ist und für Vielfalt steht.

Wir begrüßen diese Feiern im Zuge der Einbürgerung, da Berlin eine Stadt der Einwanderung und der Vielfalt von Lebensstilen und Kulturen ist. Dies macht die Attraktivität einer toleranten Weltstadt aus.

Die Einbürgerung ist auch deshalb positiv zu werten, weil die Stärkung von Gemeinsinn der Menschen und Identifikation mit unserem Land äußerst wünschenswert ist.

Der Empfang hier im repräsentativen Parlament soll den Eingebürgerten zudem verdeutlichen, dass ihre neu erworbene Staatsbürgerschaft unumkehrbar mit den Grundwerten unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung verbunden ist."


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Ihre E-Mail Adresse*:
Betreff*:
Kommentar*:
Spamschutz*:



*Pflichtfelder
 
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine