Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
05.11.2012
Koalition senkt erneut Neuverschuldung und setzt Konsolidierungskurs fort
Das gute Wirtschaftswachstum macht´s möglich: Koalition senkt Neuverschuldung um 406 Millionen Euro!
Florian Graf, Vorsitzender der CDU-Fraktion Berlin
Die Vorsitzenden von SPD- und CDU-Fraktion, Raed Saleh und Florian Graf, erklären:
"Die erheblichen Steuermehreinnahmen aufgrund des guten Wirtschaftswachstums werden wir nutzen, um die Neuverschuldung in diesem Jahr um weitere 406 Millionen Euro zu senken. Bereits am Mittwoch werden wir im Rahmen der Beratungen des Nachtragshaushalts im Hauptausschuss mit einem Änderungsantrag der Koalition diese Absenkung der Neuverschuldung einbringen und beschließen. Damit setzen wir unseren strategischen Konsolidierungskurs fort.

Die gute wirtschaftliche Entwicklung Berlins wirkt sich auch auf die Steuerschätzung aus. Wir arbeiten weiter für mehr Wirtschaftskraft und neue Arbeitplätze."


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine