Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
26.04.2012
Girls Day im Berliner Abgeordnetenhaus
Am 26. April 2012 fand der diesjährige Girls Day statt. 20 Schülerinnen konnten einen Tag lang hinter die Kulissen der CDU-Fraktion schauen und einen Eindruck vom Arbeitsalltag im Berliner Abgeordnetenhaus bekommen.
Girls Day 2012 bei der CDU-Fraktion Berlin
Der Girls Day ist ein bundesweiter Aktionstag. An jedem vierten Donnerstag im April öffnen vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der Klasse 5. Die Mädchen lernen am Girls’ Day Ausbildungsberufe und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind oder begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft oder Politik.

Der Girls’ Day ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben bei einer stetig steigenden Zahl an Veranstaltungen insgesamt über 1.000.000 Mädchen teilgenommen.

Bereits zum 7. Mal nahm auch die CDU-Fraktion des Abgeordnetenhauses mit einem eigenen Programm am Girls Day teil! Der Tag startete nach der Begrüßung durch Parlamentspräsident Ralf Wieland mit einer Führung durch das Abgeordnetenhaus: einmal in der Poststelle des Parlaments vorbeischauen, wo sonst der Zutritt strengstens verboten ist, Abgeordnetenbüros besichtigen, Ehrengalerie bestaunen und sehen wer da wie hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf einer Parlamentssitzung sorgt.

Anschließend nahm sich Staatssekretärin Emine Demirbüken-Wegner Zeit für die Schülerinnen und beschrieb ihren eigenen Lebensweg vom Abgeordnetenhaus bis in den Senat.

Unter dem Motto "Girls fragen - Abgeordnete antworten" stellten sich anschließend die Abgeordneten Hildegard Bentele, Cornelia Seibeld, Monika Thamm und Katrin Vogel den Fragen zu ihrem Arbeitsalltag.

Politik hautnah konnten die 20 Mädchen anschließend erleben, als die Schülerinnen den Abgeordneten bei der Arbeit direkt zusehen und eine Plenarsitzung von der Zuschauertribüne aus verfolgen konnten.

Übrigens: am 25.04.2013 findet der nächste Girls Day statt! Die CDU-Fraktion Berlin wird dann auch wieder dabei sein! Mehr Infos auf www.girls-day.de!


Bilderserie
Direkt zur Bildergalerie
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Ihre E-Mail Adresse*:
Betreff*:
Kommentar*:
Spamschutz*:



*Pflichtfelder
 
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine