Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Beschlüsse
29.05.2015
Schutz von Polizei- und Rettungskräften verbessern
Die CDU-Fraktion Berlin sieht die Bundesratsinitiative des Landes Hessen zur Schaffung eines eigenen Straftatbestandes für Angriffe gegen Polizistinnen und Polizisten sowie andere Einsatzkräfte als wirkungsvollen Weg an. Wir fordern den Senat auf, dieser Initiative umgehend beizutreten.
Tagtäglich halten sie im wahren Wortsinn ihren Kopf für unsere Sicherheit, unsere Gesundheit und unsere Freiheit hin: die Vollzugsbeamten der Berliner Polizei und die Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr. Umso empörter müssen wir sein, wenn allein im vergangenen Jahr (2014) knapp 2150 Polizisten und mehr als 60 Feuerwehrleute in Ausübung ihres Dienstes tätlichen Angriffen bis hin zu `vollendeter Körperverletzung´ ausgesetzt waren. Dieses besonders schwerwiegende Unrecht muss künftig eine besondere strafrechtliche Behandlung erfahren.
Zusatzinformationen zum Download


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine