Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser

    ++ Warnungen und rechtliche Vorgaben missachtet
    ++ Millionen-Risiken für Steuerzahler und Genossenschaftsmieter

    Die millionenschwere Polit-Affäre um die Wohnungsgenossenschaft Diese eG hat sich als brisanter Wirtschaftskrimi erwiesen. Es geht um grüne Günstlingswirtschaft und einen Förderskandal, der bis in die höchsten Kreise des Senats reicht. In unserem heute vorgestellten Untersuchungsergebnis zeigen wir auf, wie vom Senat und vom grünen Baustadtrat Florian Schmidt die rechtlichen Vorgaben und Sicherungsmechanismen gegen den Missbrauch von Fördergeldern und Zuschüssen bewusst umgangen und missachtet wurden.



  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Pressekontakt

Wir sind von 9:00 bis 17:00 Uhr für Sie da:

Pressestelle der CDU-Fraktion
Abgeordnetenhaus von Berlin
Preußischer Landtag
10111 Berlin
presse@cdu-fraktion.berlin.de

Olaf Wedekind
Pressesprecher
Telefon: (030) 2325 – 2124
Telefax: (030) 2325 – 2750
Mobil: 0170 55 71 241
wedekind@cdu-fraktion.berlin.de

Patrick Liesener
Social Media Manager

Tel. (030) 23 25 - 21 26
Fax (030) 23 25 - 27 50
liesener@cdu-fraktion.berlin.de

Marcel Risker
Social Media Manager

Tel. (030) 23 25 - 21 23
Fax (030) 23 25 - 27 50
risker@cdu-fraktion.berlin.de

Martin Bremer
Referent für Mediengestaltung
Tel. (030) 23 25 - 21 22
Fax (030) 23 25 - 27 50
bremer@cdu-fraktion.berlin.de

Pressemitteilungen der CDU-Fraktion Berlin finden Sie hier oder in unserem Pressearchiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen: