Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
30.07.2020
Jobs sichern muss Priorität haben

++ CDU-Fraktion fordert Ausbildungs-Sofortprogramm

Der enorme Anstieg der Arbeitslosigkeit in Berlin ist eine schallende Ohrfeige für Senat und Koalition. Statt wirtschaftspolitisch vor die Coronakrise zu kommen, kümmern sich SPD, Linke und Grüne um Volksbegehren für Enteignungen und Straßenumbenennungen. Dass immer mehr Berliner ihre Arbeit verlieren, ist ihnen scheinbar egal.

Jürn Jakob Schultze-Berndt, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berliin

Jürn Jakob Schultze-Berndt, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Der enorme Anstieg der Arbeitslosigkeit in Berlin ist eine schallende Ohrfeige für Senat und Koalition. Statt wirtschaftspolitisch vor die Coronakrise zu kommen, kümmern sich SPD, Linke und Grüne um Volksbegehren für Enteignungen und Straßenumbenennungen. Dass immer mehr Berliner ihre Arbeit verlieren, ist ihnen scheinbar egal.

Statt Jobs zu sichern und Betriebe zu stabilisieren, werden sie durch das heillose Durcheinander etwa bei der Kfz-Zulassung oder durch neue Hürden im Vergabegesetz zunehmend gefährdet. Es gibt zudem keinen Plan, wie der Tourismus und das Messe- und Kongressgeschäft als Jobmotoren unserer Stadt endlich wieder in Gang kommen sollen.

Große Sorgen bereitet uns der Ausbildungsmarkt: Hier brauchen wir ein Sofortprogramm zu Ausbildungsvorbereitungen, um sicherzustellen, dass Schulabgänger ohne Unterbrechung ins Berufsleben starten können. Wir müssen uns auch um die Lehrlinge kümmern, die durch Corona ihre Ausbildung nicht abschließen können. Es geht darum, Perspektiven zu schaffen und den Absturz ins soziale Elend zu verhindern.“  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine