Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
14.12.2020, 16:53 Uhr
Eltern & Schulen müssen endlich sicher planen können
Eltern und Schulen brauchen Planbarkeit und Verlässlichkeit. Doch SPD-Bildungssenatorin Scheeres macht ihre Hausaufgaben nicht und stolpert der Krise weiterhin nur hinterher. Unsere Besprechung in der heutigen Sondersitzung des Bildungsausschusses hat leider deutlich gemacht, dass Scheeres und ihre Verwaltung auch keinen Plan haben, wie unsere Kinder sicher unterrichtet werden können. Prinzip Hoffnung, wo wir auch nachhaken.

Dirk Stettner, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin
++ CDU-Fraktion macht konkrete Vorschläge für pandemiesichere Schulen

Dirk Stettner, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Eltern und Schulen brauchen Planbarkeit und Verlässlichkeit. Doch SPD-Bildungssenatorin Scheeres macht ihre Hausaufgaben nicht und stolpert der Krise weiterhin nur hinterher. Unsere Besprechung in der heutigen Sondersitzung des Bildungsausschusses hat leider deutlich gemacht, dass Scheeres und ihre Verwaltung auch keinen Plan haben, wie unsere Kinder sicher unterrichtet werden können. Prinzip Hoffnung, wo wir auch nachhaken.

Unsere Kinder dürfen aber nicht zu den Verlierern der Pandemie werden. Corona ist am 10. Januar noch lange nicht besiegt, ein Regelbetrieb in weiter Ferne. Das rot-rot-grüne Berlin muss daher Versäumtes endlich nachholen und Lernbedingungen verbessern.

Für die CDU-Fraktion sind die folgenden vier Punkte von zentraler Bedeutung in der kurz- und mittelfristigen Zukunft. Sinnvoll verbunden ergeben die vier Punkte ein Lösungsquadrat zur zukunftsfähigen Schule in der Coronakrise. 

  • Absicherung von Wechsel- oder Distanzunterricht bis zum 11. Januar 2021 und für die Wochen danach.
  • Ausstattung aller Klassen mit Hepa-Luftreinigungsanlagen.
  • Verbindliche Standards für den digitalen Unterricht durch die Vorgabe datenschutzkonformer Lehr- und Lernplattformen.
  • Endgeräte für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte sowie eine leistungsfähige und datenschutzkonforme Schul-Cloud mit Monitoring und Kontrolle des digitalen Unterrichts.“


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

Suche
Wir sind für Sie da
Geschäftsstelle
Tel. (030) 23 25 - 21 15

Pressestelle
Tel. (030) 23 25 - 21 24

Impressionen
Termine